LePianelle

Willkommen auf unserem Weingut im nördlichen Piemont. Wir, Dieter Heuskel und Peter Dipoli, haben im Dezember 2004 das erste Stück Land gekauft, einen verlassenen Weingarten im Anbaugebiet Alto Piemonte, und damit den Grundstein gelegt. Nach und nach kamen mehr als 50 einzelne Parzellen dazu, bis im Jahr 2007/2008 zwei Weinberge in Brusnengo und Roasio neu bepflanzt werden konnten. 2018/2019 kamen zwei neue Weinberge in Forte und Lessona hinzu. Heute bewirtschaften wir insgesamt 5 Hektar.

Hauptrebsorte ist der Nebbiolo, daneben gedeihen die lokalen Sorten Croatina und Vespolina. Kurz vor der ersten Ernte 2010 konnten wir im historischen Ortskern von Brusnengo, gleich neben unserem Weinberg, einen Keller erwerben und gerade noch rechtzeitig herrichten. Dort entstehen unsere Weine: der Rosato ‘Al Posto dei Fiori’, der Coste della Sesia Rosso 'Al Forte' und der Bramaterra.

Mit LePianelle möchten wir eigenständige, charaktervolle Weine erzeugen, die zugleich das Besondere des Alto Piemonte ausdrücken. Wir sind und bleiben ein kleiner Handwerksbetrieb und wir hoffen, dass wir andere anstecken können mit unserer Begeisterung für das was wir tun.

Unsere Weine

'Bramaterra'
Bramaterra DOC

'Al Forte'
Coste della Sesia Rosso DOC

'Al Posto dei Fiori'
Coste della Sesia Rosato DOC

Das Alto Piemonte

Historischer Weinbau & Kulturlandschaft

Mehr

Die Kellerei

Unser Zuhause im Wandel der Zeit

Mehr

Unser Team

Mitarbeiter, Freunde & Förderer

Mehr
Nebbiolo in Its Many Guises: Alto Piemonte & Valtellina
Weinreise ins Alto Piemonte
Aufbruch im Alto Piemonte – Ein starkes Signal
Jahrgang 2016 im Piemont: Gute Qualität und Quantität
Mehr Presseartikel